Sportmuffel-Training

Nachdem ich über die heißen Tage meine Motivation zum Sport habe schmelzen lassen, bin ich nun entschlossen, täglich etwas zu tun. Und um auch einen äußeren Ansporn zu haben, folge ich der Idee von Lilimes Abnehmweg und poste meinen Sportplan für die nächste Woche hier.

[Sorry, den Screenshot habe ich irgendwann gelöscht. Aber unter der Rubrik „Bewegung“ findet ihr mehr Dokumentationen und hier meine Screenshots zum Einstiegs-Training.]

Insgesamt betrachtet ist es noch immer absoluter Einstiegssport.

Die Susan Powter – Trainings sind ideal für unbewegliche Dicke, denn bei ihr lernt man, auf seinem eigenen Level zu trainieren und ggf. zu variieren. Nur Aufgeben gibt es bei ihr nicht. Man trainiert hier Kraft und Kondition. Die Übungen sind nicht sehr künstlerisch oder choreografisch anspruchsvoll, dafür aber sehr effektiv.

Mit dem Arm-Training und den Crunches beginne ich jetzt, weil ich versuchen möchte, die ersten wabbeligen Problembereiche zu festigen. Ich hoffe, so die Haut ebenfalls zum Mithalten bewegen zu können.

Mit der Wii zu Walken ist für mich trainingsmäßig besser zu kontrollieren als die Spaziergänge mit meinem Hund. Die sind dafür länger und die „großen Runden“ gehen inzwischen immer über 2 bis 3 km Distanz. Die Wii-Sports-Spiele fordern mich mit den Scores immer heraus, und so bewege ich mich mehr und mehr und wundere mich am Ende meist, wie ko ich bin. Außerdem mag ich den angezeigten Kalorienverbrauch. Vorerst habe ich 200 kcal als Tagesziel eingegeben.

Soweit mein Plan für die kommende Woche. In meine Tabelle trage ich dann Dauer, Distanzen, verbrauchte Kalorien usw. ein.

Hat vielleicht noch jemand Lust, mitzumachen und seinen Plan mit uns zu teilen?

Für mich ist allein dieser Post ein großer Ansporn, zumal ich nächste Woche auch noch einige Verabredungen bzw. Termine habe, die ich sonst immer gerne als Ausreden benutze, keine Zeit mehr für Sport zu haben.

 

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Sportmuffel-Training

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s