FreiTAGebuch

Heute fasse ich mich mal kurz, denn ich habe noch viel zu tun. Unter anderem will ich heute noch verführerisch leckere, aber leider sehr kalorienhaltige Schokomuffins backen. Mein Junior hat Morgen Geburtstag, und er liebt genau diese Dinger so sehr und hat sie außerdem ewig lange nicht mehr bekommen; Schokoladenteig mit Schokotropfen ergänzt und obenauf natürlich noch einen Schokoguss. Triple-Scho(c)ko-Muffins also. Ich werde mir mal die Mühe machen, und die Kalorien berechnen. Ich muss ja wissen, wie viele Muffins ich mir genehmigen darf. Oder vielleicht nur einen halben? Ein Viertel?

Meine Ernährung habe ich wieder im Griff, da lief die Woche sehr gut. Ich habe die Hoffnung, mein Zwischenziel von „u-Hu“ bis Ende März zu erreichen, auch noch nicht aufgegeben. Aber Ausrutscher darf es da jetzt nicht mehr geben.

Bewegung habe ich vergangene Woche wieder mal kleiner geschrieben. Vorgenommen hatte ich mir ja viel. Vielleicht zu viel? Ich sollte wohl vermehrt an mein Zwischenziel denken und mich damit motivieren. Den bequemen Vorbereitungsteil habe ich ja schon geschafft – an der Tastatur: Ich habe mir eine DVD bestellt, um Bauch und Po mehr zu trainieren. Ich würde zu gerne Ende März bequem in die neue Jeans passen. Zusätzlich ein Buch über Knie-Arthrose, in dem auch muskelaufbauende, gelenkschonende Übungen enthalten sein sollen. Morgen soll alles ankommen, dann bin ich an der Reihe. Ich werde euch berichten.

eurasian-344396_960_720

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s