Schlagwort-Archive: basische Ernährung

Ist Kaffee nun schädlich oder nicht?

Im Zuge meiner Fokussierung auf basische Ernährung fragte ich mich: Was ist denn eigentlich mit Kaffee? Zählt er zu den basischen oder den säurebildenden Getränken?

Ich bemühte die Suchmaschine meines Vertrauens und musste gleich grinsen. Schaut selber:

Ist Kaffee nun schädlich oder nicht? weiterlesen

Längst überfällige Kehrtwende

Am Wochenende hatte ich einen Putzanfall in Wohnzimmer und Küche und bin ständig die Leiter rauf und runter gestiefelt. Irgendwann im Laufe des Tages fiel mir auf, dass ich das schlimmere rechte Bein gar nicht nachzog und ich freute mich richtig darüber, wie gut doch schon das moderate Training meinen Knien tut. Am nächsten Tag zeigte sich dann aber, dass doch nicht alles so rosig ist, wie ich annahm. Am rechten Knie habe ich einen ordentlichen Bluterguss, genau dort, wo der Oberschenkelknochen sein Flachten produziert hat, und angeschwollen ist das Gelenk auch. Schon morgens hatte ich beim Gehen die altbekannten Anlaufprobleme bemerkt, aber nicht weiter darüber nachgedacht.
Längst überfällige Kehrtwende weiterlesen

Über Arthrose, Zufriedenheit und Ernährung

weg

Ich arbeite an meinen Zielen und bin sehr zufrieden mit mir, auch wenn ich mich nicht überanstrenge. Wenn ich in Stress gerate, weiß ich, dass gerade meine Ernährung darunter leidet. Im Januar bin ich durchschnittlich 5244 Schritte pro Tag gelaufen, davon durchschnittlich 0,74 km pro Tag beim Spazierengehen. In der zweiten Monatshälfte gab es immer wieder faule Tage, wo ich mit unserem Hund nur um die Grüninsel bei uns um die Ecke gegangen bin, und diese Touren erfasse ich nicht, da ich dabei nur sehr wenig gehe. Beim Spaziergengehen sehr ich deutlichen Verbesserungsbedarf. Hoffentlich wird es bald wärmer, dann bin ich gleich viel motivierter, weitere Touren zu gehen.

Über Arthrose, Zufriedenheit und Ernährung weiterlesen