Schlagwort-Archive: Gewohnheiten

Was ist dir wirklich wichtig?

„Wer lange glücklich sein will, muss sich oft verändern.“ – Konfuzius

Das Leben wieder genießen lernen, das klingt schön. Wenn es aber trotz aller Bemühungen einfach nicht klappen will, muss etwas anderes als die eigene Einstellung nicht stimmen, nämlich die äußeren Umstände. Und wenn einem das erst einmal bewusst ist, kann man auch etwas verändern. Allerdings nur, wenn man es auch wirklich möchte.

Was ist dir wirklich wichtig?

Was ist dir wirklich wichtig? weiterlesen

Warum es mit dem sportlichen Alltag nicht so einfach ist

Seit Monaten bemühe ich mich nun, mehr Sport zu treiben. Dabei sind meine Ansprüche nicht einmal so hoch, und doch schaffe ich es nicht, selbst meine relativ kleinen, geplanten Bewegungseinheiten regelmäßig – und genau da liegt mein Hauptproblem – durchzuführen.

Ich ging im Netz auf die Suche nach sportlicher Motivation und stolperte dabei über Beiträge, die von (vermutlichen) Ursachen berichten.

Warum es nicht funktioniert

Warum es mit dem sportlichen Alltag nicht so einfach ist weiterlesen

Jetzt ist wieder Alltag …

… aber die vergangenen Alltage waren richtig gut.

Ich habe jeden (wirklich jeden) Morgen meine Dehnübungen gemacht und bin jeden (wirklich jeden) Mittag eine Runde spazieren gegangen (allerdings jeweils nur rund 30 Minuten – das Wetter begeisterte mich nicht so sehr).

Mein tägliches Schrittziel fürs erste Quartal habe ich auch geschafft, durchschnittlich bin ich jetzt bei 5300 laut meiner Polar-Uhr. Das ist doppelt so viel wie im vergangenen Jahr. Ich bin mit mir zufrieden.

Jetzt ist wieder Alltag … weiterlesen

Das Unterbewusstsein

Wenn das Unterbewusstsein nicht mitspielt, wird man eine Ernährungsumstellung oder Diät wohl kaum durchhalten. Überhaupt ist jede Änderung von Gewohnheiten zum Scheitern verurteilt, solange man sie nicht absolut erreichen will.

Das Unterbewusstsein weiterlesen

FreiTAGebuch

Es ist wieder einmal FREItag … und ich habe meine erste Arbeitswoche in diesem Jahr hinter mir. Mein Durchstarten lief sehr gut, trotzdem steht die Waage seit vier Tagen mal wieder wie festgetackert an ein und derselben Position. Immerhin sind  in den ersten Tagen gleich 1,5 kg wieder verschwunden. Jetzt fehlen nur noch 2 kg, um meinen letztjährigen Tiefststand zu knacken.

FreiTAGebuch weiterlesen