Schlagwort-Archive: WOOP

W O O P

Noch einmal möchte ich diese Methode aufgreifen, mit der man an seiner Gewohnheitsänderung arbeiten kann. Ich halte sie für erfolgversprechend. Zum Teil wende ich die Ablenkungsstrategien auch schon an, die ich mir überlegt habe.

W O O P weiterlesen

Advertisements

Was ist dir wirklich wichtig?

„Wer lange glücklich sein will, muss sich oft verändern.“ – Konfuzius

Das Leben wieder genießen lernen, das klingt schön. Wenn es aber trotz aller Bemühungen einfach nicht klappen will, muss etwas anderes als die eigene Einstellung nicht stimmen, nämlich die äußeren Umstände. Und wenn einem das erst einmal bewusst ist, kann man auch etwas verändern. Allerdings nur, wenn man es auch wirklich möchte.

Was ist dir wirklich wichtig?

Was ist dir wirklich wichtig? weiterlesen

FreiTAGebuch

Seit einigen Tagen läuft es bei mir besser. Allerdings habe ich erst gestern angefangen, mein Ernährungstagebuch fortzuführen. Das Wiegeergebnis heute Morgen stimmte mich dann sehr zuversichtlich, mein Frühjahrsziel erreichen zu können. Und optimistisch, wie ich bin, keimte gleich der Gedanke auf, ich würde bestimmt bis Ende Mai noch mehr abnehmen. Jaja, immer gleich nach den Sternen greifen, so bin ich. Dieser Enthusiasmus zeigt mir aber auch, dass ich wieder auf Kurs bin.

FreiTAGebuch weiterlesen

Sport ist ein heilsamer Spaß

Letzte Woche zappte ich in das Ende eine Folge der Serie odysso rein. Es wurde gerade gezeigt, wie die Muskeln bei sportlicher Betätigung reagieren und welchen Einfluss Bewegung auf die typischen Zivilisationskrankheiten hat. Sehr interessant, also suchte ich den kompletten Beitrag in der Mediathek und schaute ihn am Wochenende an.

Ich fasse mal die wichtigsten Aussagen zusammen:

Sport ist ein heilsamer Spaß weiterlesen